Qualifizierung

Wir qualifizieren, damit Sie den Erfolg Ihrer Gründung effektiver und professioneller gestalten können.
Wir vermitteln Ihnen die dafür erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten.
Qualifiziert heißt auch, das Know-How anderer zu nutzen.
 
  • EFA bietet Ihnen Bausteine für den Erfolg:
  • Vorträge
    für die gezielte Information und Aktivierung von Gründerinnen
  • Workshops
    für die kompakte Erarbeitung von Basis- und Spezialwissen

Bei Interesse schreiben Sie uns einfach eine  E-Mail oder rufen uns an.
Bitte bedenken Sie, dass nur begrenzt Plätze vorhanden sind.

 

Seminare, Vorträge und Workshops

Basis-Know-how für Ihre erfolgreiche Existenzgründung

Ein Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich mit dem Gedanken tragen sich in Vollzeit oder im Nebenerwerb selbständig zu machen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Schritte auf dem Weg in die Selbstständigkeit und erlangen Sie Sicherheit darüber, ob eine Existenzgründung zu Ihnen passt.
In diesem praxisnahen Seminar erhalten Sie Antworten auf wichtige Gründungsfragen. Humorvoll und fachkompetent erhalten Sie zahlreiche Tipps, Informationen und Ideen zu folgenden Themen.
Inhalte: 
  • Fachliche und persönliche Voraussetzungen 
  • Von der Idee zum konkreten Angebot und zur Zielgruppe 
  • Wie kalkuliere ich meine Geschäftsidee? 
  • Was ist zu berücksichtigen rund um Steuern, Krankenversicherung, Fördermöglichkeiten und Co. 
Referentin: Susanna Suhlrie, Startklar Verden, Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Email-Adresse.
Wir informieren Sie, sobald das neue Seminarprogramm vorliegt.

Der kleine Start

Existenzgründung in Teilzeit und nebenberuflich
Gerade für Frauen ist der nebenberufliche Start in die Selbständigkeit oft die richtige Vorüberlegung. Aber es gibt Vieles zu bedenken für die Gründung neben einem Beruf, in oder nach der Kindererziehungszeit oder aus der Arbeitslosigkeit. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die Besonderheiten und Probleme einer Teilzeitgründung und zeigt Lösungen. Jede Frau lernt so viel Gründungswissen, dass sie selbst herausfinden kann, ob sich ihre Geschäftsidee verwirklichen lässt und welche Schritte sie unternehmen muss

Themen
  • Erlaubnisse und Meldepflichten
  • Berufstätigkeit in der Wohnung oder dem eigenen Haus
  • Ab wann Kranken- und Rentenversicherung bezahlt werden muss und was das kostet
  • Einkommensgrenzen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Fördermöglichkeiten und Zuschüsse für Gründerinnen
  • Kalkulation des Finanzmittelbedarfs, der Betriebskosten und der Einnahmen
  • Das Wichtigste zur Einkommensteuer und Umsatzsteuer
Zum Seminar liegt für jede Teilnehmerin eine Arbeitsmappe vor. Bitte mit der Anmeldung Ihre Geschäftsidee angeben, Bleistift, Radiergummi und Taschenrechner werden zum Kalkulieren gebraucht.

Ein Angebot von Geld & Rosen, Unternehmensberatung, Düsseldorf, Referentin Petra Welz in Kooperation mit der ExistenzgründungsAgentur für Frauen

in Oldenburg

Termine: Fr., 10. Mai 2019, 15.00 - 20.00 Uhr und Sa., 11. Mai 2019, 10.00 - 17.00 Uhr
Ort: in den Räumen der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Oldenburg, Stau 73, 2. OG, Raum 214
Anmeldung: ExistenzgründungsAgentur für Frauen, Wildeshausen,
T.: (04431) 85-472
Gebühr: 140 €
 

VON DER QUITTUNG ZUR EINKOMMENSTEUER

EINFACHE BUCHFÜHRUNG FÜR KLEINUNTERNEHMERINNEN UND FREIBERUFLERINNEN
 
Mit den ersten Einnahmen und Ausgaben beginnt für Selbständige und Freiberuflerinnen die Buchführungspflicht. Dann heißt es Belege sammeln und wissen, wie die Betriebskosten belegt werden müssen, damit sie vom Finanzamt anerkannt werden. Diese Unternehmerinnenpflicht gehört nur selten zu den großen Leidenschaften der Selbständigen. Wenn Sie einen Buchführungsservice oder ein Steuerberatungsbüro mit diesen Arbeiten beauftragen, müssen Sie die Unterlagen zusammenstellen, die Auswertungen lesen können und sind für die Richtigkeit der Unterlagen verantwortlich. Zudem sind die Kosten für diesen Service nicht unerheblich. Sie können das auch selbst erledigen. In diesem Seminar wird Ihnen Wissen über Buchführung bis zum Formular der Einkommensteuererklärung praxisnah vermittelt. (Abgabetermin für die Steuererklärung 31.05.)

Themen sind:
  • Grundlagen, gesetzliche Bestimmungen und steuerrechtliche Vorschriften
  • „kritische“ Betriebsausgaben wie z. B.: das Kfz im Betrieb, Abschreibungen, GWG, private Telefonnutzung, Arbeitszimmer, Bewirtung, usw.
  • notwendige Angaben auf Rechnungen und Quittungen
  • Belege sortieren und ablegen, Ablagesysteme
  • Einfache Buchführung mit Jahresabschluss (EinnahmeÜberschussrechnung, EÜR)
  • Informationen zur Umsatzsteuer und Gewerbesteuer
  • Ausfüllen des Einkommensteuerformulars und der EÜR für Selbständige

Bitte mit der Anmeldung Ihre Geschäftsidee angeben, Bleistift und Taschenrechner werden zum Kalkulieren gebraucht. Zum Seminar liegt für
jede Teilnehmerin eine Arbeitsmappe bereit.


Ein Angebot von Geld & Rosen, Unternehmensberatung, Düsseldorf, Referentin Petra Welz in Kooperation mit der ExistenzgründungsAgentur für Frauen

in Oldenburg

Termine: Fr., 17. Mai 2019, 10.00 – 18.00 Uhr und Sa., 18. Mai 2019, 10.00 - 16.00 Uhr
Ort: Gleichstellungsbüro der Stadt Oldenburg, Stau 73, 2. OG, Raum 214
Anmeldung: ExistenzgründungsAgentur für Frauen, Wildeshausen, T.: (04431) 85-472
Gebühr: 150 €
 

Marketingberatung

Ein erfolgreiches Marketingkonzept ist vor allem eins – authentisch. Sie haben eine tragende Geschäftsidee, der Businessplan ist ausgearbeitet, der Gründung steht nichts mehr im Weg? Dann ist jetzt die Zeit gekommen, dass Sie Ihr Marketing-Konzept entwickeln und sich mit Ihrer Zielgruppe genauer befassen. Was haben Sie Besonderes zu bieten? Was wollen Ihre Kunden? Wie wollen Sie sich bei Ihren Kunden und in der Öffentlichkeit darstellen? Haben Sie ein aussagekräftiges Logo? Welche Maßnahmen versprechen Erfolg? Ist zum Erreichen Ihrer Ziele beispielsweise Online-Marketing am besten geeignet oder ist eine Anzeigenschaltung sinnvoll? Die Antworten auf diese und andere Fragen erarbeiten wir in einem gemeinsamen Gespräch.

Egal, wie hoch Ihr Budget für eine Kampagne ist, wenn die Aussage nicht glaubwürdig ist, führt sie ins Leere. Ziel dieser Marketingberatung ist es daher, die Zielgruppe im Kern zu treffen und Ihre Marke zu entwickeln.

Ein Angebot in Kooperation mit Sonja Hanisch, Marketing-Beraterin, Stuhr-Brinkum. Termine nach Vereinbarung
Anmeldung: ExistenzgründungsAgentur für Frauen, Geschäftsstelle Wildeshausen, T.: (04431) 85-649 
ohne Gebühr
Nutzen Sie auch das Weiterbildungsprogramm der Koordinierungsstelle Frauen- und Wirtschaft (KOS)
www.frauen-und-wirtschaft.de/weiterbildung/einfuehrung.php

VORSCHAU

DURCHSTARTERINNEN 45 PLUS
Existenzgründungsseminar für Frauen
06. und 07. September 2019, Oldenburg

GRÜNDEN IN GESUNDHEITS-, PÄDAGOGIKUND SOZIALBERUFEN
Existenzgründungsseminar für Frauen
25. und 26. Oktober 2019, Oldenburg

WIRKSAM WERBEN UND SICH SELBST TREU BLEIBEN
Existenzgründungsseminar für Frauen
09. November 2019, Oldenburg

 
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Email-Adresse.
Wir informieren Sie, sobald das neue Seminarprogramm vorliegt.

Counter