Zielsicher

EFA möchte Frauen mit Gründungspotenzial zur Selbständigkeit motivieren.
EFA sieht die Beratung und fachliche Information von Frauen als gesellschaftliche Aufgabe.

Wer ein Unternehmen gründen oder übernehmen möchte, muss viele und bestimmte Anforderungen erfüllen. Das Geschlecht sollte dabei keine Rolle spielen.
Frauen gründen dennoch häufig unter anderen Rahmenbedingungen und aus anderen Motiven.

Wir bieten Frauen kompetente Unterstützung an, von der Gründung über die Wachstumsphase eines Unternehmens bis zur Unternehmensnachfolge.

 
  • Wir unterstützen Sie durch:
  • Beratung und Weiterbildung
  • Zugang zu Informationen
  • Zugang zu Netzwerken in allen Phasen des Gründungsprozesses

Herzlich willkommen bei der EFA.

Finanzierende Träger der EFA sind der Landkreis Oldenburg sowie die Städte Oldenburg und Delmenhorst. Ferner wird EFA erheblich finanziert aus Mitteln des Landes Niedersachsen und des Europäischen Sozialfonds.

Die Gleichstellungsbeauftragten der Trägerkommunen unterstützen das Projekt.

Wir sind für Sie da:

Projektleitung
Claudia Becker
(M.A.)
(0 44 31) 85 - 548
becker@existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de
Geschäftsführerin des Projektträgers Trägerverein Frauen- und Wirtschaft e.V.
Studium der Germanistik, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften
Redakteurin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Aufbaustudium Organisationsentwicklung
Langjährige Leitungserfahrung in PPP-Projekten
Existenzgründungsberaterin
Kerstin Vogelsang
Diplom-Sozialwirtin
(0 44 31) 85 - 648
vogelsang@existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de
Studium der Sozialwissenschaften
Sparkassenkauffrau
Personalberaterin
Individualpsychologische Beraterin (DGIP), Mediatorin (FuH)
Projektassistentin
Birgit Toriht
(0 44 31) 85 - 472
info@existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de
Projektassistentin
Silvia Schneider
(0 44 31) 85 - 472
info@existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de

Counter